Herzlich Willkommen auf der Webseite der SG Rohrdorf- Eckenweiler  
 
  ¬ Verein
News
9-Meter-Turnier 2018
Vereinsgeschichte
Vorstandschaft
Spielorte
Stammvereine
Gästebuch
Impressum
 
  ¬ Mannschaften
1. Mannschaft
-Mannschaftsfoto
-Tabelle
-Spielplan
-Torjägerliste 2014/2015
2. Mannschaft
-Tabelle
-Spielplan
 
 
 
  Login


    Regist
 
 

» News
SGM SV Bergfelden/​SG Mühlheim-Renfrizhausen - SG Rohrdorf/Eckenweiler 3:3
Nachricht
Allgemein
Unsere Jungs von der SG Rohrweiler verspielten am zweitletzten Spieltag leider eine gute Ausgangsposition um die Aufstiegs- bzw. Relegationsplätze und kam bei der SGM SV Bergfelden/​SG Mühlheim-Renfrizhausen nur zu einem 3:3.
Die erste Halbzeit begann mit einer drückenden Überlegenheit und vielen Chancen unserer Mannschaft, leider führten weder die Schüsse von André (10.) und Pipo (17.), noch ein gefährlicher Kopfball von Simon (19.) zu etwas Zählbarem. Der Gegner machte es besser und erzielte nach einem schlechten Stellungsspiel in unserer Hintermannschaft mit der ersten Chance die Führung.
Die Rohrweiler Spielkombi war danach trotzdem die stärkere Mannschaft und kam durch einen Kopfball von Pipo (32.) und einem Schuss von Benni nach einem tollen Solo (37.) zu weiteren hochkarätigen Chancen. Es dauerte aber bis zur 40. Minute, als eine schöne Kombination über Marcel von Malte flach auf unseren Coach Bernd eingespielt wurde, welcher gekonnt zum 1:1 abschloss. Als man sich schon mit dem Unentschieden zur Halbzeit begnügte, führte ein erneut schwaches Stellungsspiel noch vor der Pause zum 1:2 aus unserer Sicht.
Die zweite Halbzeit begann ebenfalls mit einer vertanen Chance, als ein strammer Weitschuss von Simon leider nur das Lattenkreuz traf. In der 56. Minute wurde Marcel im gegnerischen 16er zu Fall gebracht, und Benni verwandelte den gerechtfertigten Elfmeter sicher in der rechten unteren Ecke.
Wer dachte, jetzt würden wir das Spiel endgültig drehen, täuschte sich aber leider. Nach einem Freistoß aus 35 Metern herrschte erneut Verwirrung in der Abwehr, sodass der gegnerische Stürmer mühelos vor unserem machtlosen Keeper Matze einschieben konnte.
Der eingewechselte Rafal machte es mit einem strammen Schuss in die rechte untere Ecke nochmal richtig spannend, mehr als das 3:3 wollte aber leider nicht mehr rausspringen, obwohl man am Ende des Spiels nach einer schönen Kombination die Riesenchance zum Siegtreffer noch auf dem Fuß hatte.
Eine unschöne Szene gab es kurz vor Schluss noch, als ein gegnerischer Spieler mit einer klaren Schwalbe noch einen Freistoß aus gefährlicher Position ergaunerte. Diesen setzte er aber relativ unspektakulär in die Mauer und so stand die Punkteteilung fest.
Ein Lob ist an dieser Stelle mal dem Schiedsrichter auszusprechen, der abgesehen von der Schwalbe am Ende das Spiel absolut im Griff hatte und trotz seines fortgeschrittenen Alters und hoher Temperaturen eine souveräne Figur abgab.
Die zweite Mannschaft feierte einen ungefährdeten 5:2 Sieg und hofft, die Saison am Samstag mit einem Sieg gegen die Weitinger erfolgreich abzuschließen.

Ausblick auf das nächste Spiel
Im letzten Saisonspiel am Samstag, 03.06.2017 muss man nun gegen unseren Nachbarn aus Weitingen gewinnen und auf einen Ausrutscher der Mannschaften aus Eutingen oder Dettensee hoffen, um die ohnehin schon tolle Saison eventuell noch zu vergolden. Anpfiff ist um 15:00 Uhr (Erste) bzw. um 13:15 Uhr (Zweite) in Eckenweiler.
Wie jedes Jahr sind wieder alle Fans und Gönner zum anschließenden gemütlichen Saisonausklang eingeladen.

« zurück
Kommentare für SGM SV Bergfelden/​SG Mühlheim-Renfrizhausen - SG Rohrdorf/Eckenweiler 3:3
Kommentar schreiben   captchaimg
 


Keine Kommentare vorhanden
« zurück
 
  ¬ Like Us
 
aktuelle Infos und News

 
 
  ¬ Statistik
  Gesamt: 57674
Heute: 68
Gestern: 98
Online: 15
... mehr
 
 
  ¬ Online
 
offline0 User

offlineGabs
offlinefutshop
offlinefestzed2018
offlineNaomiCallender
offlineshanejones

online8 Gäste
 
 
 
 
© SG Rohrdorf / Eckenweiler  |Design &  Anpassung by Sven Hilpert |Script ilch.de