Herzlich Willkommen auf der Webseite der SG Rohrdorf- Eckenweiler  
 
  ¬ Verein
News
9-Meter-Turnier 2018
Vereinsgeschichte
Vorstandschaft
Spielorte
Stammvereine
Gästebuch
Impressum
 
  ¬ Mannschaften
1. Mannschaft
-Mannschaftsfoto
-Tabelle
-Spielplan
-Torjägerliste 2014/2015
2. Mannschaft
-Tabelle
-Spielplan
 
 
 
  Login


    Regist
 
 

» News
Montag 26. 10. 2015
Allgemein

Am 25.10.2015 gelang unserer SG gegen den Tabellenvierten aus Talheim ein ganzer wichtiger 3:1 Heimerfolg, mit dem man sich etwas Luft im Abstiegskampf verschaffen konnte. Die Spieler ließen sich von der großen Personalnot, die derzeit aufgrund zahlreicher verletzungsbedingter Ausfälle herrscht, nicht beeindrucken und zeigten eine große kämpferische Leistung. Die Führung der Gäste aus Talheim konnte Simon Engelhard zu Beginn der 2. Halbzeit per Freistoß ausgleichen und anschließend erhöhte Fatih Altindag mit einer schönen Einzelleistung auf 2:1. Kurz vor Ende machte Georg Vogelmann mit dem 3:1 den Sieg perfekt. Auch wenn Talheim die etwas bessere Spielanlage zeigte, stand die Abwehr unserer SG sehr sicher und ließ nur ganz wenige Chance des Gegners zu. Nach 90 Minuten voller Einsatz und Kampf stand am Ende ein verdienter Heimsieg. Und auch die zweite Mannschaft konnte ihr Spiel zuvor durch einen Doppelpack von Ferit Ekiz mit 2:0 gewinnen, sodass die Gäste aus Talheim mit leeren Händen wieder die Heimreise antreten mussten.​

Ausblick auf das nächste Spiel

Im nächsten Spiel geht es für unsere beiden Mannschaften auswärts gegen den VfL Hochdorf (7. Platz, 14 Punkte) Aufgrund des Feiertags finden die Spiele bereits am Samstag, den 31.10.2015 statt. Wegen der Umstellung auf die Winterzeit finden die Spiele bereits um 12:45 Uhr (Zweite) bzw. um 14:30 Uhr (Erste) in Hochdorf statt.Wir freuen uns auf die zahlreiche Unterstützung unserer Fans.
0 Kommentare


Montag 19. 10. 2015
Allgemein

Gegen den Tabellenzweiten aus Dettensee gab es für unsere SG im Heimspiel am 18.10.2015 leider nichts zu holen. Am Ende musste man sich deutlich mit 1:5 geschlagen geben. Dabei zeigte unsere Mannschaft zu Beginn der Partie eine ansprechende Leistung und war in der 1. Halbzeit mindestens gleichwertig. Nach einem fragwürdigen Elfmeter und einem Sonntagsschuss musste man trotzdem mit einem 0:2 Rückstand in die Pause gehen. Nur wenige Minuten nach Wiederanpfiff ließ der 1:2 Anschlusstreffer durch Florian Herzog unsere SG kurz noch einmal hoffen. Doch wieder nur wenige Minuten später stand es nach einem Eigentor 3:1 für den Gegner. Anschließend war Dettensee die bessere Mannschaft und konnte mit zwei weiteren Toren nachlegen. Am Ende stand eine verdiente Niederlage, die aber etwas zu hoch ausgefallen war. Für die zweite Mannschaft lief es ähnlich schlecht. Sie musste sich im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus Dettensee mit 4:1 geschlagen geben. Das einzige Tor hatte Antonio Mongioj erzielt.

Ausblick auf das nächste Spiel

Im nächsten Spiel empfangen wir am 25.10.2015 den Tabellenvierten aus Talheim. Anpfiff ist um 15:00 Uhr in Rohrdorf. Davor spielen um 13:15 Uhr die beiden Reservemannschaften gegeneinander. Wir freuen uns auf die zahlreiche Unterstützung unserer Fans.

0 Kommentare


Sonntag 11. 10. 2015
Allgemein

In einem irren Spiel und nach einer durchwachsenen Leistung gelang unserer SG am 11.10.2015 ein wichtiger Heimsieg gegen den Tabellenletzten aus Wittershausen. Überragender Mann auf dem Platz war dabei Kapitän Andrè Maier, der nicht nur vier Tore erzielte, sondern auch an allen anderen gefährlichen Situationen beteiligt war. Zunächst begann unsere SG sehr druckvoll und ging bereits nach wenigen Minuten nach einem Doppelschlag von Andrè mit 2:0 in Führung. Anschließend wurden die Gäste aus Wittershausen aber stärker und die SG verlor immer mehr die Spielkontrolle. Logische Konsequenz war der 1:2 Anschlusstreffer kurz vor dem Halbzeitpfiff. Auch in der zweiten Hälfte waren die Gäste zunächst druckvoller, konnten sich aber keine zwingenden Chancen erarbeiten. Anschließend nutzte Andrè Maier einen groben Abwehrpatzer der Gäste dankbar aus und netzte Mitte der zweiten Halbzeit zum 3:1 ein. Als alles nach einem Heimsieg aussah, zeigte Wittershausen große Moral und schockte unsere SG in den letzten 5 Spielminuten mit zwei Toren und dem 3:3 Ausgleich. Aufgrund des Spielverlaufs und vieler Nachlässigkeiten im Abwehrverhalten war der Ausgleich zu diesem Zeitpunkt nicht unverdient. Doch als keiner mehr mit einem Sieg rechnete, kam nochmals Andrè Maier zum Zug, der nach schöner Kopfballvorarbeit von Georg Vogelmann seine starke Leistung mit dem 4:3 Siegtreffer krönte. ​Überschattet wurde der Sieg aber von einer schweren Verletzung. Unser Spieler Angelo Bonura brach sich bei einem Foul zwei Rippen.Wir wünschen ihm auf diesem Weg eine gute Besserung und schnelle Genesung.

Die zweite Mannschaft zeigte eine gute Leistung und gewann deutlich mit 6:1. Die Tore erzielten Antonio Mongioj (3x), Kenan Bonura (2x) und Ferit Ekiz.

Ausblick auf das nächste Spiel

Im nächsten Spiel geht es für unsere SG zum Tabellenzweiten nach Dettensee. Bei den beiden Reservemannschaften kommt es davor zum absoluten Spitzenspiel. Mit einem Sieg kann unsere zweite Mannschaft die Tabellenführung des punktgleichen SSV Dettensee übernehmen. Anpfiff ist um 13:15 Uhr (zweite Mannschaft) und um 15;00 Uhr (erste Mannschaft) in Dettensee. Wir freuen uns auf die zahlreiche Unterstützung unserer Fans.
0 Kommentare


Sonntag 04. 10. 2015
Allgemein

Nach dem Heimsieg gegen Nordstetten in der vergangenen Woche galt es am 04.10.2015 im Auswärtsspiel gegen Felldorf nachzulegen. Dabei zeige unsere SG eine starke Leistung und erkämpfte sich ein wichtiges 2:2 Unentschieden. Zunächst gingen die Gastgeber aus Felldorf nach einer guten halben Stunde in Führung. Durch einen Doppelschlag kurz vor der Pause konnte die SG Rohrweiler aber plötzlich selbst in Führung gehen. Dabei verwandelte Kapitän Andrè Maier zunächst einen Elfemter und praktisch mit dem Halbzeitpfiff besorgte Florian Herzog die Führung.

In der zweiten Halbzeit entwickelte sich dann ein Spiel auf Augenhöhe, bei dem Felldorf noch durch einen Elfmeter zum Ausgleich kam. Am Ende stand eine gerechte Punkteteilung und mit etwas Glück wäre sogar ein Sieg drin gewesen.

Ausblick auf das nächste Spiel

Im nächsten Spiel empfangen wir am 11.10.2015 die TSG Wittershausen. Anpfiff ist um 15:00 Uhr in Rohrdorf. Die zweite Mannschaft spielt um 13:15 Uhr. Wir freuen uns auf die zahlreiche Unterstützung unserer Fans.


Gabriel Wehle
Schriftführer SG Rohrdorf/Eckenweiler

0 Kommentare


Sonntag 27. 09. 2015
Allgemein

Am Sonntag, den 27.09.2015 lief es dann im Heimspiel gegen den ASV Nordstetten deutlich besser als noch unter der Woche gegen Ergenzingen, sodass man mit 2:1 gewinnen konnte. Dabei nutzten wir die gleich die erste Chance und gingen durch ein Tor von Simon Engelhard mit 1:0 in Führung. nach einer halben Stunde holte dann Kapitän Andrè Maier einen Elfmeter raus und verwandelte diesen selbst zum 2:0. Mit diesem Ergebnis ging es dann auch in die Pause. Angesichts der zahlreichen Chancen der Gäste ein schmeichelhaftes Ergebnis. Diese hatten zweimal das leere Tor nicht getroffen und Michael Schweizer klärte einmal in höchster Not auf der Torlinie. Auch Keeper Matthias Bronner konnte sich auszeichnen und vereitelte eine Chance ganz stark. Im weiteren Spielverlauf vergab unsere SG zwei dicke Chancen, dass Spiel vorzeitig zu entscheiden. Kurz vor Schluss wurde es mit dem 2:1 Anschlusstreffer noch einmal spannend. Am Ende wurde der Vorsprung aber souverän verteidigt.

Schlechter lief es dieses Mal für unsere Reservemannschaft, die zur Pause gegen Nordstetten bereits mit 4:0 zurücklag. In der zweiten Halbzeit verkürzte Ferit Ekiz mit einem Doppelpack auf 2:4, konnte aber an der Niederlag auch nichts mehr ändern.

Ausblick auf das nächste Spiel

Als nächstes tritt unsere SG am Sonntag, 04.10.2015 im Auswärtsspiel beim SV Felldorf an. Anpfiff ist um 15:00 Uhr in Felldorf. Die zweite Mannschaft hat spielfrei. Wir freuen uns auf die zahlreiche Unterstützung unserer Fans beim schweren Auswärtsspiel.

Wertung Pokalspiel gegen Fischingen

Das Pokalspiel in Fischingen, das beim Spielstand von 3:1 für Fischingen wegen eines defekten Flutlichts abgebrochen werden musste, wird am 06. März 2016 wiederholt. Der Sieger spielt in der nächsten Runde gegen Aach.
0 Kommentare




« [ 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 ]
 
  ¬ Like Us
 
aktuelle Infos und News

 
 
  ¬ Statistik
  Gesamt: 104652
Heute: 202
Gestern: 599
Online: 57
... mehr
 
 
  ¬ Online
 
offline0 User

offlineGabs
offlineDfdgkfdgmsf00
offlinefutshop
offlinefestzed2018
offlineNaomiCallender

online23 Gäste
 
 
 
 
© SG Rohrdorf / Eckenweiler  |Design &  Anpassung by Sven Hilpert |Script ilch.de